Hörtraining
individuell

Warum individuelles Hörtraining?

Eine Hörschädigung ist eine Einschränkung im Leben, die man nicht sieht. Die Folgen sind für Außenstehende schwer zu verstehen. "Du hast doch jetzt Hörgeräte, warum verstehst Du nicht alles?"

Trotz guter medzinischer Versorgung und modernster Hörgerätetechnik, stoßen manche Betroffenen immer wieder an ihre akustischen Grenzen. Gutes Sprachverstehen ist oft schwierig, in manchen Situationen gar unmöglich.
Was viele Betroffene nicht wissen: Hören ist nicht nur eine Sache der Ohren, sondern auch des Sprachzentrums im Gehrin.
Die meisten Menschen, die ihre Defizite beim Hören und Verstehen bemerken, sind schon einige Jahre hörentwöhnt. Bestimmt Töne in bestimmer Lautstärke und damit auch Geräusche und Sprache sind nicht mehr als Impuls an das Sprachzentrum weitergeleitet worden. Das bedeutet, dass die zuständigen Areale im Gehirn sich mangels Anregung zurückgebildet haben.

Das Team des Audiotherapiezentrums begleitet Sie mit dem Hörtaining auf dem Weg zum aktiven Hören mit Ihren Hörsystemen. Hörtherapie ist die Verbesserung der Hörfähigkeit insgesamt, aber auch die Fähigkeit Geräusche auszuhalten und Störgeräusche wegfiltern zu können.



Was kann ein Hörtraining leisten?

Durch ein individuelles Hörtraining erlenern Sie den erfolreichen umgang mit Hörgeräten.
  • Sie lernen, Geräusche wieder ein- und zuzuordnen
  • Verbessern des Richtungshörens
  • Aktive Teilnahme an Gesprächen
  • Erleben der Vorteile eines Hörgerätes


- denn Hören will gelernt sein -